Eigenbluttherapie bei der orthopädischen Praxis Orthonatura Düsseldorf
psdesign1 © www.fotolia.de

Eigenbluttherapie

Eine kleine Menge Blut wird aus der Armvene entnommen. Durch ein spezielles Trennverfahren wird der Teil des Blutes gewonnen, der körpereigene regenerative Bestandteile enthält. Die gewonnene körpereigene Lösung wird anschließend injiziert.